Montag, 16. April 2018

Arkadische Landschaft mit Mini-Cooper


Uferstraße Südost-Pelopnnes oder Die Erkenntnis, dass "Arkadien" oder "Ankommen" stets ein "Aufbrechen" sei.


© Chris Zintzen All Rights reserved

© Chris Zintzen All Rights reserved


Ständige Sorge, die Ölwanne könnte von Steinen auf den rauen Hirten-Saumstraßen aufgeschlitzt werden, 2001, vor dem Handyzeitalter, im dortigen Entwicklungsland, wo die Dorfbevölkerung nichts so sehnlich begehrte wie die de Beukelaer Prinzenrolle und Nürnberger Lebkuchen vom Lidl in der Kreisstadt, derweil zivilisationsmüde Deutsche und Schweizer hier ihre romantische Ursprünglichkeit suchten und möglicherweise auch fanden.

Das Fremdsein 
im Herzen und Sein und 
im Empfinden. 
Hierin mag 
sich beheimaten, wem 
Ortlosigkeit aufgegeben ist. 
Der Aufprall auf 
Ansassen und Insassen 
birgt schon den Abprall,
das Leben in freier Luft und 
an den Gestaden der Wasser, die 
immer und immerdar ein 
Fort und ein Weiter ver-
sprechen.

Enjambement als Seinsweise.


||| Geoloc

Uferstrasse Tyros, GR (Kennzeichen Tripoli)


Aufnahmen 04 10 2001

|||